Nachrichten

Ihre Hilfe kommt an!

14.12.2016

Wir haben Ihnen ja schon von der speziellen Freundschaft zwischen Mirjam und der kleinen Betty erzählt (nochmal zum Nachlesen) und Sie um Ihre Unterstützung gebeten, damit auch die Kinder und Erwachsenen mit Einschränkungen in SALEM-Uganda liebevoll und professionell betreut werden können.

Vor kurzem war es so weit und der erfahrene Sonderpädagoge, den wir für diese Arbeit gewinnen konnten, war das erste Mal in SALEM-Uganda und konnte mit seinem Unterricht beginnen. Er wird von nun an ausgewählte Mitarbeiter darin schulen, besser auf Menschen mit Behinderungen eingehen zu können, ihre Fähigkeiten einschätzen zu lernen und diese dann gezielt auszubauen.

Wir danken allen, die bis jetzt schon etwas für diesen Zweck gespendet haben und hoffen, dass Sie dies auch weiter tun werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

nach oben ▲