60 Jahre SALEM - Termine

Jubiläumskonzert mit Professor Grube

16.07.2017

Jedes Jahr ist es wieder ein Genuss, dem virtuosen Spiel des langjährigen SALEM-Freundes zuzuhören. Wir laden alle Musikinteressierten ein, Meisterwerken für die Violine zu lauschen.

Am 16.07. um 19.30 Uhr gibt der Geiger Prof. Michael Grube aus Quito, Ecuador, auf seiner fast 350-jährigen N. Amati-Violine ein Konzert im Lindenhof SALEM unter dem Motto "Violinistische Träumereien aus vier Jahrhunderten." Auf dem Programm stehen Werke von Johann Stamitz (300. Geburtsjahr), Niccolò Paganini, Pietro Rovelli, Gerhard Track, Max-Ludwig Grube, Jacques Féréol Mazas und Johann Sebastian Bach.

Wir würden uns freuen, viele Besucher begrüßen zu dürfen. Der Eintritt ist frei, Spenden für SALEM International aber herzlich willkommen.

Konzertprogramm 2017 von Prof. Dr. Grube

nach oben ▲