Nachrichten

Minga in SALEM-Ecuador

07.06.2016

In Oberfranken findet ein gemeinsamer Arbeitseinsatz zur Verschönerung und Säuberung von Spielplätzen unter dem Motto “Zamm geht`s” statt, in Ecuador heißt er Minga.

In der Ferienzeit im Frühling findet in SALEM immer eine große einwöchige Minga mit den Eltern und Jugendlichen statt. Es gibt immer viel zu tun am Gelände oder am Haus. Dieses Jahr haben wir das neue Grundstück verschönert.

Leider ist das Grundstück in der Regenzeit ziemlich sumpfig und wir mussten mit viel Aufwand ein paar Entwässerungsgräben graben, um die Fläche das ganze Jahr über bespielbar zu machen.

Am besten kam bei den Kindern unser neuer selbstgebastelter “Klettergarten” an, den die Kinder auch gleich voller Begeisterung ausprobiert haben. So wurde die getane Arbeit gleich durch eine Menge Spaß belohnt.

Wenn Sie uns bei der Arbeit in unserem Kinder- und Jugendzentrum unterstützen möchten, können Sie dies hier tun. Wir sind sehr dankbar für jede Hilfe!

nach oben ▲