Unsere Organisation

SALEM ist seit 1968 in der Rechtsform einer gemeinnützigen Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) organisiert.

Gesellschafterversammlung

Die Gesellschafterversammlung ist das oberste Aufsichts- und Kontrollorgan. Sie beschließt alle grundsätzlichen und richtungweisenden Vorgaben und Maßnahmen, die nicht der Geschäftsführung oder dem Aufsichtsrat zugewiesen sind. Ihre Mitglieder erhalten für die Tätigkeit als Gesellschafter keine Vergütung.

Mitglieder:

  • Samuel Müller, geschäftsführender Gesellschafter
  • Ursula Müller, Gesellschafterin
  • Nathan Müller, Gesellschafter

Geschäftsführung

Die Geschäftsführung leitet die Gesellschaft und ist für die Erarbeitung und Umsetzung der strategischen Ausrichtung der Organisation zuständig. Die Geschäftsführer werden von der Gesellschafterversammlung bestellt.

Mehr über die drei hauptamtlichen Geschäftsführer finden Sie hier.

Beirat

Der Beirat berät die Geschäftsführung und stellt deren laufende Kontrolle sicher. Die Beiräte werden von der Gesellschafterversammlung für die Dauer von drei Jahren ernannt.

Mitglieder:

  • Prof. Dr. Bernhard Herz, Inhaber des Lehrstuhls “VWL I – Geld und Internationale Wirtschaft” an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth
  • Susanne Kraus, CSU-Bundeswahlkreisgeschäftsführerin in Kulmbach
  • Matthias Olszewski, Allgemeinmediziner mit eigener Praxis in Stadtsteinach

Organigramm

SALEM-Organigramm

nach oben ▲